php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
if funzt net so wie es sollte


 
Psycomantis
27-08-2003, 22:44 
 
ich habe eine if verarbeitung gemacht um die eingaben aus dem formular zu überprüfen, aber wenn der erste wert eingeben wurde dann geht er shon zu else über,obwohl die anderen felder nicht ausgefüllt sind. er gibt dann zwar noch aus das die felder nicht ausgefüllt sind, aber er speichert trozdem die daten. das soll er aber nicht, sondern erst dann wenn alle felder vollständig ausgefüllt sind.

Hier der code :



if ( strlen($nickname) < 1) echo "<center>". "<strong>Du hast keinen Nickname angegeben</strong>". "<br>";
if ( strlen($alter) < 1) echo "<center>". "<strong>Du hast kein Alter angegeben</strong>". "<br>";
if ( strlen($stadt) < 1) echo "<center>". "<strong>Du hast keine Stadt angegeben</strong>". "<br>";
if ( strlen($bundesland) < 1) echo "<center>". "<strong>Du hast kein Bundesland angegeben</strong>". "<br>";



else{

echo "<center>". "<br>". "Ok deine Daten wurden Gespeichert";
echo "<center><br>Danke das du dich eingetragen hast.";

 
mrhappiness
27-08-2003, 22:47 
 
gab's da nicht schonmal was in der art? :mad:

if
if
if
if
else

wird zu

if
else if
else if
else if
else

die lösung gab's da übrigens auch...


zum beispiel dieser thread von dir: http://php-resource.de/forum/showthread.php?threadid=24998

 
Psycomantis
27-08-2003, 23:35 
 
ne der link den du gepostest hast , da gings um was anderes , aber trozdem danke

 
Psycomantis
27-08-2003, 23:38 
 
und das mit elseif funzt übrigens nicht , wenn ich jetzt z.b. nickname angebe dann sagt er mit zwar das alter nicht angegeben ist, aber nicht das stadt auch nicht angegeben ist. :confused:

 
mrhappiness
27-08-2003, 23:40 
 
dann les den anderen beitrag nochmal durch, da steht was von flag...

 
DSB
28-08-2003, 00:01 
 
Unkonventionell, aber funzt:


$error="";
if ( strlen($nickname) < 1) $error="<strong>Du hast keinen Nickname angegeben</strong><br>";
if ( strlen($alter) < 1) $error.="<strong>Du hast kein Alter angegeben</strong><br>";
if ( strlen($stadt) < 1) $error.="<strong>Du hast keine Stadt angegeben</strong><br>";
if ( strlen($bundesland) < 1) $error.="<strong>Du hast kein Bundesland angegeben</strong><br>";

if ($error) echo "<center>$error</center";
else {
echo "<center>". "<br>". "Ok deine Daten wurden Gespeichert";
echo "<br>Danke das du dich eingetragen hast.</center>";
}


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:50 Uhr.