php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-05-2009, 18:11
ComicKopf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ComicKopf ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 89
ComicKopf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Pluszeichen verschwinden...

Hallo,

ich habe ein Problem, das mir seltsamerweise erst jetzt auffällt.

Und zwar wird jedes Pluszeichen beim Speichern in der MysQl Datenbank einfach gegen ein Leerzeichen ausgetauscht.

Wieso ist das so, und wie kann ich das verhindern? Gibt es auch andere Zeichen bei denen dies ähnlich ist?

Dass es in URLs ersetzt wird ist mir bekannt. Aber es tritt bei Übergabe durch ein Formular (POST) aber auch bei Eingabe über phpMyAdmin auf.

Ich habe über Google und in anderen Foren bisher keine zufriedenstellende Antwort gefunden.

Tut mir leid, da es wahrscheinlich eine dumme Frage ist.

Danke trotzdem!

Gruß
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-05-2009, 18:16
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von ComicKopf Beitrag anzeigen
Aber es tritt bei Übergabe durch ein Formular (POST) aber auch bei Eingabe über phpMyAdmin auf.
Wirklich - so dass die Daten innerhalb der Datenbank verfälscht sind?

Kann ich mir schwer vorstellen - eher schon, dass du bei der Ausgabe irgendwo urldecode anwendest.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-05-2009, 18:28
ComicKopf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ComicKopf ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 89
ComicKopf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also, wenn man über phpMyAdmin eine Eingabe macht, z.b.

INSERT INTO tabellenname (varcharfeld,textfeld) VALUES ('test + test','test + test')

erhält man in der Datenbanks-Ausgabe (phpMyAdmin) jeweils nur: "test test"
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-05-2009, 19:13
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie lautet das CREATE TABLE-Statement?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-05-2009, 20:43
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Und wie sehen die DB-Inhalte aus, wenn du sie mal mit dem Kommandozeilenclient anzeigen lässt?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-11-2009, 13:31
ComicKopf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ComicKopf ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 89
ComicKopf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das Create Statement:


CREATE TABLE bericht (
id int(10) NOT NULL auto_increment,
date varchar(19),
title varchar(100),
title_u varchar(100),
bericht text,
PRIMARY KEY (id)
);
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-11-2009, 19:20
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

ist das Problem noch aktuell? Hast du das mit der Kommandozeile mal ausprobiert? Welche PHPMyAdmin-Version verwendest du?

Gruß,

Amica
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06-11-2009, 15:41
Flip7
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Flip7 ist offline
Registriert seit: May 2007
Ort: Munich
Beiträge: 126
Flip7 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Flip7 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Der Browser wandelt beim Absenden von Formularen Leerzeichen in "+" um.
Wenn in der Adresszeile "http://bar.foo/?text=bar+foo" steht und "text" in eine Datenbank geschrieben werden soll (Achtung natürlich mit Überprüfung), dann wandelt der Server (bzw. PHP) den Query String wieder (in Leerzeichen). Check das nochmal, ich kann mir nicht vorstellen, dass ein TEXT Feld einer Datenbank "+" in " " umwandelt :-D

- Philipp
__________________
Find Parties?
Partysuche
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-11-2009, 03:09
ComicKopf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ComicKopf ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 89
ComicKopf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja, das Problem ist tatsächlich noch aktuell. Bin irgendwie darüber hinweg gekommen.

Die Version ist: phpMyAdmin 2.2.0rc4

Also es wird ja per Post übergeben und auch bei direktem Eintrag in die DB geht es weg, dann hat das ja nichts mit der Adresszeile zu tun, oder?

Mit der Kommandozeile kenne ich mich leider nicht aus...

Gruß
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09-11-2009, 03:43
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Schreibe dir ein kleines Testscript. Verbindung zur DB herstellen, "test + test" reinschreiben, diesen Datensatz lesen und anzeigen.
Es ist ist ziemlich unmöglich, dass dabei das + verschwindet. Falls doch, versuchs mal mit einer anderen, neuen DB.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 09-11-2009, 03:49
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

POST-Daten werden meist als application/x-www-form-urlencoded übertragen und das hat zwar nichts mit der Adresszeile zu tun, aber die Codierung ist dieselbe. + steht dabei für das Leerzeichen und %2B für das Pluszeichen.

PHPMyAdmin 2 hat mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit keinen Bug, der dafür verantwortlich ist.

Welchen Browser verwendest du denn? Tritt das Problem auch in einem anderen Browser auf?

Zum Thema Kommandozeile:

So schwer ist das gar nicht.

Als erstes suchst du dir den bin-Ordner deiner MySQL-Installation, z. B. C:\Programme\MySQL-5.1\bin.

Öffne mit Start->Ausführen (oder <Win>+<R>) "cmd" die Kommandozeile. Tippe dort "cd", Leerzeichen und den kompletten Pfad zum bin-Ordner ein und drücke Enter. Tippe den Laufwerksbuchstaben (inkl. ":") ein und drücke Enter, falls du auf einem anderen Laufwerk bist.

Tippe dann "mysql -uUSER -pPASS DBNAME" ein, wobei du natürlich die kursiven Wörter durch deine gültigen Angaben ersetzt, und drücke Enter. Jetzt bist du im MySQL-Modus und kannst SQL-Kommandos absetzen, die hier zwingend mit einem Semikolon beendet werden müssen.

Jetzt kannst du nachsehen, ob mit PHPMyAdmin eingefügte Daten wirklich mit Leerzeichen statt + gespeichert wurden und ob sie in PMA richtig angezeigt werden, wenn du hier auf der Konsole Datensätze mit + einfügst.

Gruß,

Amica
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09-11-2009, 04:47
ComicKopf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ComicKopf ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 89
ComicKopf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das ganze ist bereits als Skript online. Ich mache das nicht lokal.

Es tritt bei allen getesteten Browsern auf.

Ja, wenn ich direkt mit einem Insert-Statement einen Eintrag tätige, funktioniert es!

Alerdings muss doch irgendwas nicht stimmen, wenn man über die Eintragefächen in PMA Leerzeichen statt Pluszeichen bekommt?

Und wie muss ich dann meine Formulare ändern, sodass eben die Zeichen richtig eingetragen werden?

Danke für eure Hilfe!
Gruß
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09-11-2009, 10:43
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Soso, ein einfaches Insert-Statement funktioniert also. Dann geh jetzt mal in deinem Script in die Zeile unmittelbar vor dem mysql_query() mit dem die Formulardaten gespeichert werden und gib die Query aus.
PHP-Code:
$sql 'INSERT ...';
var_dump($sql); exit;
mysql_query($sql); 
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-11-2009, 13:31
ComicKopf
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ComicKopf ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Beiträge: 89
ComicKopf ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das Ergebnis lautet:

PHP-Code:
string(226"INSERT INTO berichte (report,title,title_u,date) VALUES ('Das ist ein Test + Das ist ein Test','Testtitel','','2009.11.09-13:29')" 

Häh? Und jetzt hat er es auch eingetragen!

Also das ist seltsam . Jetzt hat es funktioniert, wenn ich aber wieder über PMA was ergänze fliegt das Pluszeichen wieder raus...

Geändert von ComicKopf (09-11-2009 um 13:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09-11-2009, 13:38
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Wenn du das im PMA machst, zeigt der doch oben immer das letzte Statement an. Sind dort die Pluszeichen auch schon ersetzt?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lienen verschwinden... Flip7 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 4 13-09-2007 15:05
Pluszeichen unterwegs geklaut loxx PHP Developer Forum 3 29-11-2006 11:58
Slashes verschwinden _mil28 HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 17-07-2006 15:33
Fehlermeldungen verschwinden vierteln PHP Developer Forum 8 25-04-2006 09:02
Blanks verschwinden jogisarge SQL / Datenbanken 18 07-05-2004 13:40

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:23 Uhr.