Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 15-08-2003, 09:03
lazarus17
 Newbie
Links : Onlinestatus : lazarus17 ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Beiträge: 1
lazarus17 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [MySQL 4.0] mysql db passwort geändert nun kein zugriff mehr

ich hab zuhaus und auf der arbeit foxserv 3.0 (winxp)laufen.. alles identisch..
hab nun ne neuere version von phpmyadmin aufgespielt...
und vorgestern, ne neue version von mysql db 4.014 aufgesetzt... nach dem installieren ist der user wieder root und passwort wieder '' aufe arbeit hab ich mit control panel von mysql das passwort verändert...alles wunderbar ist ein schönes tool..
zuhaus hab ich (leider) im manual von mysql und in newsgroups gelesen und wollt es über die console machen...
ungefähr so

mysql -u root password 'neuespass'

dann gab es irgendeine Query blabla meldung
so und nun steh ich im wald ...
nix geht mehr kann mit root und neuespass nicht drauf zugreifen...
hab alles gelöscht foxserv..c:\windows\my.ini.. mysql etc
wieder draufgespielt immer dieselben fehler meldungen kein connect sch...

wenn ich wenigstens wüsste welche datei ich noch löschen muss um alles "clean" zu machen???

die password forgotten prozedur hab ich auch mehrmals probiert keine chance...hm
wenn ich auf der console

mysql -u root test

eingebe kommt...
ERROR 1045:access denied for user: 'root@localhost'(Using password: NO)
aber

mysql -u % test

geht...

deshalb glaube ich das ich den root user irgendwie gelöscht, zerschossen, was auch immer habe..

ich hoff jemand weiss rat..
Mit Zitat antworten