Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1 (permalink)  
Alt 19-02-2012, 00:34
tummy
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : tummy ist offline
Registriert seit: Feb 2012
Beiträge: 2
tummy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard radiobutton miteinander verbinden

Hey Leute,

kleine Anmerkung vorweg, bitte kein herzinfarkt bekommen, denn da ich leider weder der php- noch der javacrack bin (kommt noch ), bräuchte ich eure Hilfe, das wäre echt super! - denn ich weißt einfach nicht mehr weiter =s

Also folgendes Problem steht an:

Ich habe mit html ein formular erstellt, darin befinde sich ausschließlich radiobuttons. Es gibt 4 gruppen, die jeweils mehrere radiobutton-anklickoptionen haben.
es soll nun eine auswahlkombination stattfinden.

aus gruppe 1 wird ein button ausgewählt
aus gruppe 2 wird ein button ausgewählt
aus gruppe 3 wird ein button ausgewählt
aus gruppe 4 wird ein button ausgewählt

nun sollen die vier radiobuttons miteinander verbunden werden,
bedeutet also, wenn diese kombination gewählt wurde, dann gib 123 aus, wenn eine andere kombination ausgewählt wurde, dann gebe abc aus.

ich hoffe, dass das zumindest etwas verständlich war.

hier ein bsp-code:
erst der html-code:

gruppe 1
<input type="radio" name="a" value="ab" id="1" />
<input type="radio" name="a" value="ab1" id="5" />
<input ..../ >
...

gruppe2
<input type="radio" name="b" value="ac" id="2" />
<input type="radio" name="b" value="ac1" id="6" />
<input ..../ >
...

gruppe3
<input type="radio" name="c" value="ad" id="3" />
<input type="radio" name="c" value="ad1" id="7" />
<input ..../ >
...

gruppe4
<input type="radio" name="d" value="ae" id="4" />
<input type="radio" name="d" value="ae1" id="8" />
<input ..../ >
....
so hoffe mal das ich überhaupt im html-code keine fehler gemacht habe.
jedenfalls kommt jetzt der php-teil

gruppe1

$ab = $_POST['ab'];
$ab1 = $_POST['ab1'];

gruppe2

$ac = $_POST['ac'];
$ac1 = $_POST['ac1'];

gruppe3

$ad = $_POST['ad'];
$ad1 = $_POST['ad1'];

gruppe4

$ae = $_POST['ae'];
$ae1 = $_POST['ae1'];

/*kombination 1*/
if(empty($_POST['ab']) && empty($_POST['ac']) && empty($_POST['ad']) && empty($_POST['ae'])){

echo '123';
}

/*kombination 2*/
elseif(empty($_POST['ab1']) && empty($_POST['ac1']) && empty($_POST['ad1']) && empty($_POST['ae1'])){

echo 'abc';
}

else{

echo 'antwort ist unbekannt';
}

im prinzip hat es geklappt, denn wenn kombination 1 angeklickt wird, zeigt er mir "123" an, aber bei einer andere kombination, oder genauer bei der kombination 2, reagiert er nicht, es wird immer die antwort von kombination 1 ausgegeben, also "123" und nicht "abc".

hat jemand ne idee woran es liegt bzw. wie man das richtig macht?

vielen dank im voraus

tummy
Mit Zitat antworten