php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS Probleme mit HTML5, Bootstrap oder jQuery ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-11-2006, 04:26
patrickwe
 Newbie
Links : Onlinestatus : patrickwe ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 9
patrickwe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Exclamation 2 Seiten zurück und neu laden ?

Hallo,

kann mir jehmand helfen ??

Suche befehl, dass ich per link zwei Steiten zurück komme und die Seite dann noch neu geladen wird.
Sollte per PHP gehn.


Währe geil wenn mir jehmand helfen könnte.

Gruß PAtrickwe

Geändert von patrickwe (18-11-2006 um 09:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-11-2006, 14:40
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Du müßtest eine eigene History in einer Session führen, um überhaupt zu wissen, welche Seite geladen werden soll.
Oder du nutzt das History-Objekt des Clients mit onclick="history.go(-2)" und gibst der fraglichen Seite serverseitig die nötigen Header mit, dass sie nicht gecacht wird.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 17:41
cag-live
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : cag-live ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Ilmenau
Beiträge: 143
cag-live ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
cag-live eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Also mit
Code:
history.go(-2)
wird die Seite aus dem Browsercache geladen, wenn sie noch dort vorhanden ist.

Die bleibt nix anderes vorhanden, außer den Link mit
Code:
index.php?id=seitevorher
neu zu erzeugen, wo der nutzer vorher war. So muss du den Weg des Nutzers mitverfolgen.

Trotzdem kann der Nutzer dann mit seinem "zurück"-button wieder zurück.
__________________
visit bepeppered.net

Geändert von cag-live (21-11-2006 um 11:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 21:26
patrickwe
 Newbie
Links : Onlinestatus : patrickwe ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 9
patrickwe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hm ok ich werds gleich mal ausprobieren

DANKE für die Antworten!!

Gruß Patrick
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:30
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von cag-live
Also mit
Code:
history.go(-2)
wird die Seite aus dem Browsercache geladen, wenn sie noch dort vorhanden ist.
Zitat:
... und gibst der fraglichen Seite serverseitig die nötigen Header mit, dass sie nicht gecacht wird.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-11-2006, 11:20
cag-live
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : cag-live ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Ort: Ilmenau
Beiträge: 143
cag-live ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
cag-live eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Der header ist doch in dem Beispiel egal. Wenn die Seite im Cache ist, dann wird sie auch ausm Cache ausgerufen.

Red in Wörtern, nicht in Zitaten.
__________________
visit bepeppered.net
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21-11-2006, 11:46
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Der header ist doch in dem Beispiel egal. Wenn die Seite im Cache ist, dann wird sie auch ausm Cache ausgerufen.
Wenn du die Seite bereits mit header und nocache ausgeliefert hast, sollte sie der Browser nicht mehr aus dem Cache holen. Ausserdem kannst du deinen Browser so einstellen, dass er den Cache gar nicht/oder ausschliesslich verwendet. Ist also auch eine Einstellungssache.
Wenn aber die header korrekt gesendet wurden, wird der Browser die Seite imho neu vom Server requesten.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21-11-2006, 12:12
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von cag-live
Der header ist doch in dem Beispiel egal. Wenn die Seite im Cache ist, dann wird sie auch ausm Cache ausgerufen.
Wenn die Seite erstmal im Cache liegt, sind die Header wirklich egal.
Aber es ist doch deine Seite, also kannst du sie einfach mit den richtigen Headers versehen und damit verhindern, dass diese spezielle Seite jemals in irgendeinen Cache irgendeines Browsers kommt.
Ich weiß nicht, wie ich es noch ausdrücken soll ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:19 Uhr.