[PHP5] trennen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [PHP5] trennen

    Moin ich habe da ein Problem. ich habe eine Textdatei: Inhalt :

    |!|foreign_id|!|article_nr|!|title|!|tax|!|price|!|price_uvp|!|basic_price|!|units|!|delivery_surcha rge|!|delivery_calc_once|!|short_desc|!|long_desc|!|url|!|auto_linefeet|!|picture|!|picture2|!|pictu re3|!|picture4|!|picture5|!|categories|!|variants|!|discount_set_id|!|stock|!|cross_selling|!|delite m|!|status|!|top_offer|!|


    PHP-Code:
    <?php
    $handle 
    fopen ("yatego.txt""r+");
    while (!
    feof($handle)) {
       
    $buffer fgets($handle4096);
    }
    $teile explode('|!|'$buffer);
    print_r($teile);
    fclose ($handle);
    ?>
    Kann mir jemand sagen worum der das nicht in ein Array ballert?

    Danke
    Gruß

    Wolf

  • #2
    stehen die infos in einer oder mehreren zeilen? was ergibt $buffer vor dem explode?

    gruß
    peter
    Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
    Meine Seite

    Kommentar


    • #3
      Alles in einer zeile

      Wenn ich mir buffer in der while ausgeben lasse, ist alles da.


      Wolf

      Kommentar


      • #4
        Hi,
        Wenn ich mir buffer in der while ausgeben lasse, ist alles da.
        Tja, und nach der while?
        Ein $buffer = ""; vor der Schleife und $buffer .= ... in der Schleife wäre ratsam
        Warum nutzt Du nicht einfach gleich fread?

        LG

        Kommentar


        • #5
          sicher dass da nicht noch ne leerzeile drin ist und du buffer somit überschreibst?
          Interesting Read: Unsere Regeln | Strings richtig trennen/verbinden |SGA-Tool |Energieverbrauch überwachen | JOINs, das leidige Thema

          Kommentar


          • #6
            So habs mit freads gemacht. Funktioniert einwandfrei. Den Befehl kannte ich noch nicht

            Danke euch allen

            Kommentar

            Lädt...
            X