php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 1,00 durchschnittlich.
  #16 (permalink)  
Alt 09-07-2007, 15:06
Wellington
 Newbie
Links : Onlinestatus : Wellington ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 25
Wellington ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wellington eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Getestet, leider erfolglos:

Also ich hab meinen leeren Array ganz oben definiert:
$beruf = array();

Dann müßte ich auch so den Array in der for Schleife behandeln oder?
Mit den [] dahinter? Ohne passiert was merkwürdiges. Ich hab ja einen Fehler provoziert damit ich sehe ob der Haken da nun gesetzt bleibt und das gleich Formular wird nochmal aufgerufen. Ohne die [] gehen die CSS für das Formular flöten.

for($i=0; $i<count($_POST['beruf[]']); $i++){
if($_POST['beruf[]'][$i] == 'v'){
echo '<input type="radio" name="beruf['.$i.']" value="v" checked="checked" />';
}else{
echo '<input type="radio" name="beruf['.$i.']" value="v" />';
}
}

Unten in der Tabelle wo die Radios sind steht dann wie von jahlives die Inputs...
Funzt aber leider immer noch nicht das Ganze.

lg Alex
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 09-07-2007, 15:11
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@asp2php
Sorry checkboxen und radios verwechselt...

Gruss

tobi
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 09:50
Wellington
 Newbie
Links : Onlinestatus : Wellington ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 25
Wellington ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wellington eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

So, ich bin wieder ein kleines Stückchen weiter gekommen. Die Checkboxen funktionieren jetzt.

Ich hab für jede Checkbox eine einfach Abfrage gemacht.

Die Checkbox:
<input type="checkbox" name="schwerpunkt1" <?=$array1?> value="checked">

Die Abfrage:
if($schwerpunkt1=='checked'){
$array1="checked=checked";
}
else { $array1="";}

und mit <?=$array1?> pack ich das checked=checked dann da rein.

Sehr simpel und funktioniert gut.
Also dachte ich mir, mach ichs doch genaus mit den Radios. Aber denkst du! Funzt nicht...

Hat noch jemand einen Rat für mich?

Gibt der Radio auch den Value zurück wenn er aktiviert wurde?

lg Alex
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 10:16
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

dein code für die radios sieht wie aus?

bitte posten! wir sind keine hellseher
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 10:29
Wellington
 Newbie
Links : Onlinestatus : Wellington ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 25
Wellington ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wellington eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja, eigentlich genauso wie der von den Checkboxes:

<input type="radio" name="beruf1" <?=$barray1?> value="checked">Unternehmer</input>

Und die Abfrage mal verschachtelt, schien mir irgendwie sinnvoller:

if($beruf1=='checked'){
$barray1="checked=checked";
}
elseif ($beruf2=='checked'){
$barray2="checked=checked";
}
elseif ($beruf3=='checked'){
$array3="checked=checked";
}
elseif($beruf4=='checked'){
$barray4="checked=checked";
}
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 10:51
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wenn ichg mich recht entsinne werden radios nur in einer variable übertragen. du mußt anhand der value-werte rausfinden was gewählt wurde...

also..

$beruf1 ==1
$beruf1==2
...
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 10:53
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ach so vergessen...
wenn du allen ein und den selben namen gibst gruppierst du die radios und erst dann kannst du nur eins auswählen.
bei ungleichen namen kannst du jede "gruppe" einzeln auswählen
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 10:54
Wellington
 Newbie
Links : Onlinestatus : Wellington ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 25
Wellington ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wellington eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Naja, genau das tu ich doch, oder?
Ich frag jede value ab...

Lg
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 11:01
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja aber auch checked und mit unterschiedlcihen gruppierungen!

deine radios die zusammengehören sollten alle den gleichen namen haben!
also

<input type="radio" name="beruf" <?= $beruf1> value="1" />Müller
<input type="radio" name="beruf" <?= $beruf2> value="2" />Fleischer
<input type="radio" name="beruf" <?= $beruf3> value="3" />Beamter
...

und dann prüfst du auf die value..

Geändert von jens76 (10-07-2007 um 11:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 11:19
Wellington
 Newbie
Links : Onlinestatus : Wellington ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 25
Wellington ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wellington eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Ja okay, da weiß ich dann welcher aktiviert wurde.

Aber wie kann ich dann den entsprechenden Punkt im Formular für's Neuladen auf checked setzen?
Wie sprech ich den entsprechenden Radio wieder an wenn alle den gleichen Namen haben?
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 11:27
jens76
 Member
Links : Onlinestatus : jens76 ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 328
jens76 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hab meinen beitrag mal angepaßt war ein fehler drin!

jetzt prüfst du nur noch ..

if ($beruf == 1)
$beruf1 = "checked='checked' ";
elseif ($beruf == 2)
$beruf2 = "checked='checked' ";
...
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 11:28
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Wellington
Wie sprech ich den entsprechenden Radio wieder an wenn alle den gleichen Namen haben?
Du "sprichst" ihn gar nicht an, sondern schaust eben, welcher Value dir übergeben wurde - und bei dem mit diesem Value setzt du dann das checked-Attribut.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 11:54
Wellington
 Newbie
Links : Onlinestatus : Wellington ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 25
Wellington ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Wellington eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Okay, vom Prinzip her verstanden.
Leider bekomm ich es nicht umgesetzt, so das es funktioniert. Meine Radios:

<input type="radio" name="beruf" <?=$barray1?> value="1">Unternehmer</input>
<input type="radio" name="beruf" <?=$barray2?> value="2">Unternehmer</input>
<input type="radio" name="beruf" <?=$barray3?> value="3">Unternehmer</input>
<input type="radio" name="beruf" <?=$barray4?> value="4">Unternehmer</input>

Und meine Abfrage:

if ($beruf=='1'){
$barray1="checked=checked";
}
if ($beruf=='2'){
$barray2="checked=checked";
}
if ($beruf=='3'){
$array3="checked=checked";
}
if($beruf=='4'){
$barray4="checked=checked";
}

Hab ich da vielleicht nen Fehler drin?
Habs auch schon mit einer Case-Anweisung versucht, hat auch nicht geklappt.

Lg Alex
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 11:57
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ist error_reporting an?
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 10-07-2007, 11:57
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Wellington
Hab ich da vielleicht nen Fehler drin?
Stell dein error_reporting auf E_ALL, wie's auch in unseren Regeln steht.

Und dann informiere dich, was register_globals=off bedeutet, wieso das auch so bleiben sollte, und wie du dann korrekt auf per GET/POST übergebene Werte zugreifst.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.