php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 10:32
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Schriftgröße ändern per Variable

Hallo und guten Morgen,

ich habe folgendes Problem:

Ich will auf einer Seite 3 verschiedene Schriftgrößen anbieten.

Die Seite besteht aus einer (eigentlich mehreren, aber der Einfachheit
halber ist es erstmal nur eine) index-Seite, in die je nach
angeklicktem Link etwas includet wird.
Also nach folgendem Schema:

$inhalt=$_GET['dieserLink'];

if($inhalt==dieserLink)
{
include irgendwas
}

und so weiter.

Das mit der Schriftgröße wollte ich nun folgendermaßen lösen.
Einfach 3 Links die etwa so aussehen:



PHP-Code:
 <a href="index.php?sgr=1">normal</a
Dann noch eine nette IF-Abfrage, wenn sgr=1, dann steht in
$content "content1" drin und content1 ist dann eine CSS-Klasse:

<font color="#FFFFFF" class="content1">

Soweit so gut.
Jetzt sind aber natürlich meine Variablen weg, die zuvor gesendet wurden.
Klicke ich also auf "Impressum", dann ist wird ja die index.php
aufgerufen und das Impressum includet. Klicke ich jetzt auf die
Schriftgröße, dann ist $inhalt natürlich leer!
Ich kann auch nicht einfach in dem Schriftgrößenlink $inhalt nochmal
senden, weil ich ja nie weiß, wo ich mich gerade befinde und welche
Variablen noch mitgesendet werden sollen.

Dann hab ich mir überlegt, $content in der Datenbank abzulegen.
Aber woher weiß ich dann, welcher User gerade welche Schriftgröße
verwendet? Das soll nämlich gerade da funktionieren, wo man sich
nicht einloggen muß.
Ich hab da auch noch ein paar Schritte weiter gedacht, die ins Leere
liefen, damit will ich erstmal niemanden belästigen - aber ich hoffe,
man kann die Problematik verstehen, die ich habe...

Wie also löst man sowas?
Hab für meinen Fall nichts gefunden...
Ein allgemeiner Ansatz würde mir wahrscheinlich schon reichen,
wie sowas überhaupt gemacht wird.

Danke schonmal,
Grüße,

Coniaric
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 10:34
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

machs in der session
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 10:45
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie?
Die Schriftgröße in die Session schreiben?
Aber ich hab doch uneingeloggt gar keine Session.

Okay, dann also doch eine Session - aber ich kann mich
auf der Seite auch einloggen. Wie geht es dann weiter?

Ich muß ja abprüfen, ob der User eingeloggt ist.

Kann ich dann sowas machen:

Uneingeloggte Seite:

PHP-Code:

$sgr
=$_GET['schriftgr'];
session_register('$sgr'); 
eingeloggte Seite:
PHP-Code:

$sgr
=$_GET['schriftgr'];
$id=irgendwas
session_register
('$sgr');
session_register('$id'); 
?
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 10:50
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Schriftgröße ändern per Variable

Zitat:
Original geschrieben von Coniaric
Jetzt sind aber natürlich meine Variablen weg, die zuvor gesendet wurden.
Klicke ich also auf "Impressum", dann ist wird ja die index.php
aufgerufen und das Impressum includet. Klicke ich jetzt auf die
Schriftgröße, dann ist $inhalt natürlich leer!
dann erweitere doch die links für die schriftgröße um den jeweiligen inhalt.
<a href="index.php?inhalt=impressum&sgr=1">normal</a>

die schriftgröße kannst du ja dann, wie schon gesagt, in einer session speichern. ansonsten musst du dafür sorgen, dass an jedem link bzw. formular der parameter für die aktuelle schriftgröße mitübergeben wird.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 10:58
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Schriftgröße ändern per Variable

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
dann erweitere doch die links für die schriftgröße um den jeweiligen inhalt.
<a href="index.php?inhalt=impressum&sgr=1">normal</a>

die schriftgröße kannst du ja dann, wie schon gesagt, in einer session speichern. ansonsten musst du dafür sorgen, dass an jedem link bzw. formular der parameter für die aktuelle schriftgröße mitübergeben wird.
Da liegt ja mein Problem, es wird ja oft mehr als $inhalt übergeben.
Bei der Suche zum Beispiel werden noch Variablen für die Sortierung
übergeben, an einer anderen Stelle wieder was anderes.

Ich werde also mal etwas mit der Session experimentieren... die
Lösung, in jedem Link die Schriftgröße zu übergeben scheint mir ja
dann doch etwas aufwändig! ;-)
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 11:14
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Re: Schriftgröße ändern per Variable

Zitat:
Original geschrieben von Coniaric
Ich werde also mal etwas mit der Session experimentieren...
ja, ist das beste. aber bitte nicht mehr session_register() benutzen.


Zitat:
die Lösung, in jedem Link die Schriftgröße zu übergeben scheint mir ja
dann doch etwas aufwändig! ;-)
output_add_rewrite_var() könnte die sache vereinfachen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 11:35
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von MelloPie
machs in der session
So, das hab ich jetzt probiert.
Nur, wenn ich jetzt auf die Schriftgröße klicke, ist $inhalt wieder leer.
Mir belibt wohl nichts anderes übrig, als die Schriftgröße in jedem Link
zu übergeben

In der Schriftgröße die Inhalte übergeben kann ich nicht,
weil ich nie weiß, wie der Link aussieht. Er kann ja so aussehen:

PHP-Code:

<a href="index2.php?inhalt=$inhalt&sgr=1">
<
a href="index2.php?inhalt=$inhalt&suche=$suchop&sgr=1">
<
a href="index2.php?inhalt=$inhalt&anfrage=$anfrage&sgr=1">
<
a href="index2.php?inhalt=$inhalt&&anfrage=$anfrage&suche=$suchop&sgr=1"
und so weiter...

Bei einem Klick auf den Link für die Schriftgröße gehen mir auf jeden Fall die Inhalte flöten...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 11:53
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Coniaric
Bei einem Klick auf den Link für die Schriftgröße gehen mir auf jeden Fall die Inhalte flöten...
darum sollst du ja den jeweils aktuellen inhalt mitübergeben.
und wenn du auch noch alle optionalen parameter benötigst, könnte $_SERVER['QUERY_STRING'] weiterhelfen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 11:54
Heini81
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Heini81 ist offline
Registriert seit: Oct 2004
Ort: Hamburg
Beiträge: 644
Heini81 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie hast du denn die Daten in die Session geschrieben? Bei mir entleeren sich jedenfalls Variablen nicht so einfach ohne Aufforderung...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 12:05
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Heini81
Wie hast du denn die Daten in die Session geschrieben? Bei mir entleeren sich jedenfalls Variablen nicht so einfach ohne Aufforderung...
Neinnein, in der Session entleert sich nix.
Es ging nur darum, daß eben $inhalt nicht mehr übergeben wird,
wenn ich auf den Schriftgrößenlink klicke. Klar kann ich den mitübergeben,
aber es können ja alle möglichen Variablen auftauchen, die dann
nicht verloren gehen.

Der Tipp von 3DMax ist genau das, was ich gesucht hab:

$_SERVER['QUERY_STRING']

Kannte ich noch nicht, sorry - aber danke!

Kann nur sein, daß das Problem nochmal anfängt, wenn bei der Suche noch POST-Daten übergeben werden.
Aber ich denke, das kriege ich hin.
Wenn nicht schreibe ich nochmal.

Danke derweil an alle!

Grüße,
Coniaric

PS: Wenn dieses Eingabefeld hier etwas breiter wäre,
dann müßte man nicht 100 mal die Vorschau anklicken,
um zu sehen, ob mein Text anständig umgebrochen wird...
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 12:48
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
Das ganze Gehampel könnte man sich ja sparen, wenn man Schriftgrößen in relativen Maßeinheiten angibt, und die Auswahl dem Nutzer in seinem Browser überlässt.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 12:57
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@wahsaga
Was ist in dem Fall dann besser ? In em oder in % ?

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 13:11
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wahsager meint das es besser ist alle Schriftgrößen in % oder em anzugeben und dann den User (über den Browser) wählen zu lassen ... wenn du noch eine Auswahlmöglichkeit haben willst kannst du diese auch über js / css geben - über PHP macht die Schriftgröße meiner Meinung nach keinen Sinn
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 13:29
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
Wahsager meint das es besser ist alle Schriftgrößen in % oder em anzugeben und dann den User (über den Browser) wählen zu lassen ... wenn du noch eine Auswahlmöglichkeit haben willst kannst du diese auch über js / css geben - über PHP macht die Schriftgröße meiner Meinung nach keinen Sinn
Es geht um eine Page, deren Zielgruppe Menschen über 50 sind,
die sollen einfach die Schrift größer machen können.
Über den Browser, davon gehe ich aus, können die es nicht,
weil sie nicht wissen, wie es geht oder daß das überhaupt geht.
Also kommt auf die Seite ein dicker Link "Schriftgröße ändern" oder was in der Art.

Und es geht allerdings über CSS - im PHP sind lediglich die Variablen,
welche Klasse verwendet werden soll, etwa so:

styles.css:

.content1
{
font-family:Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif;
font-size: 12px;
font-weight: bold;
color:#000000;
}

.content2
{
font-family:Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif;
font-size: 14px;
font-weight: bold;
color:#000000;
}

usw.

Und dann im PHP:

PHP-Code:

// Link für Schriftgröße wird angeklickt



$content="content1" // hier natürlich das übergebene Kontent, wir nehmen einfach mal an, das sei content1 ($content=$_GET['content'];)
<font class="<?PHP echo"$content" ?>">Ein Text</font>

Geändert von Coniaric (26-02-2007 um 13:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 26-02-2007, 13:38
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

du kannst auch ein Javascript machen, der dein schrift vergrössern oder verkleinern kann.
http://www.evocomp.de/javascript-dem...-fontsize.html
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
ContentLion - Open Source CMS ansehen ContentLion - Open Source CMS

ContentLion ist ein in PHP geschriebenes CMS, bei dem man Seiten, Einstellungen usw. in Ordnern lagern kann

22.08.2019 stevieswebsite2 | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:34 Uhr.