Softwaretests durch die Crowd: Testbirds.de rückt den Bugs zu Leibe

Jeden Tag werden neue Webanwendungen und Mobile Apps programmiert. Nicht nur die Zahl der Programme nimmt zu, auch deren Komplexität.

Während früher die Webanwendungen sehr schlank gehalten werden mussten, da die damaligen Netzwerke große Datenmengen nicht verarbeiten konnten, stehen den Programmierern heute deutlich mehr Möglichkeiten zur Verfügung. Doch nicht nur der Umfangder Anwendungen kann durch die beschleunigte Datenübertragung gesteigert werden, auch die Zahl der Endgeräte, die auf diese Anwendungen zugreifen, steigt stetig. Während früher eine Anwendung lediglich für einen gewöhnlichen Desktop PC gestaltet werden musste, sollte diese heutzutage darüber hinaus auf einem Notebook oder einem Netbook, auf einem Tablet und auf dem Smartphone lauffähig sein. Diese Entwicklung führt jedoch dazu, dass auch die Möglichkeiten für Fehler zunehmen. Während früher ein Programm recht einfach zu prüfen war, da dieses zum einen nur einen geringen Umfang hatte und zum anderen lediglich auf einem PC getestet werden musste, ist das Testen heute nicht nur aufgrund des größeren Umfangs komplizierter. Das Programm muss auch auf vielen verschiedenen Endgeräten getestet werden, um eventuelle gerätespezifische Fehler zu finden und das Programm so für alle Nutzer lauffähig zu machen.

Crowd Testing hilft, Fehler zu finden

Foto: © coramax - Fotolia.com

Um eine Anwendung zu testen, ist daher sehr viel Zeit notwendig und auch die Investitionen in verschiedene Endgeräte können erheblich sein. Daher hat sich auch im Bereich der Softwaretests eine neue Strategie herausgebildet, um mit den neuen Anforderungen umzugehen. Diese Strategie nennt sich Crowd Testing. Dieses Prinzip verfolgt die Idee, dass nicht mehr nur ein einzelner Tester die Programme überprüfen soll, sondern eine große Menge an verschiedenen Testern, die über das Internet erreicht wird. Die große Anzahl der verschiedene Testpersonen ermöglicht es, die Software schnell und effizient zu testen. Da die große Anzahl der Nutzer auch mit sich bringt, 

dass diese viele verschiedene Endgeräte nutzen, sind die Tests auch sehr verlässlich. Während beim herkömmlichen Testverfahren nur wenige Geräte berücksichtigt werden können, hilft das Crowd Testing dabei, auch Bugs zu finden, die nur bei einem spezifischen Gerätetyp auftreten.

Crowd Testing mit Testbirds

Unter www.testbirds.de ist einer der führenden Anbieter für das Crowd Testing in Deutschland zu finden (siehe Presse-Bericht). Testbirds zeichnet sich durch viele Merkmale aus, die für ein erfolgreiches und zuverlässiges Testergebnis notwendig sind. Einer der wichtigsten Faktoren dabei ist die große Anzahl der Tester. Nur bei einer ausreichenden Anzahl kann sichergestellt werden, dass die Vorteile des Crowd Testings auch zur Geltung kommen. Unter www.testbirds.de haben sich viele verantwortungsbewusste Tester eingeschrieben, sodass für jedes Programm eine geeigneten Gruppe an Testpersonen gefunden werden kann, die der Zielgruppe entspricht. Darüber hinaus zeichnet sich dieses Angebot auch durch eine hohe organisatorische Qualität aus. Die Ergebnisse der einzelnen Tester werden von qualifiziertem Personal zusammengefügt und überprüft, sodass die Tests stets in einem professionellen Rahmen durchgeführt werden. Die hohe Flexibilität sorgt dafür, dass verschiedenste Projekte bearbeitet werden können und selbstverständlich werden die vereinbarten Termine stets eingehalten.

Siehe auch http://tinyurl.com/8tqqhfw

Foto: © coramax - Fotolia.com

 

Links to article
Author

Ratings


Gute Sache!
Schließlich sind Entwickler die denkbar schlechtesten Tester ;)
Written by admin At 31.08.2012 19:13:06

Here you can write a comment


Please enter at least 10 characters.
Loading... Please wait.
* Pflichtangabe

Related topics

Loading... Please wait.
Loading... Please wait.

Publish a press release

Share your news and information

Share your news and information with others

You want to inform other users about an interesting IT topic, then sign up now and share it with our PHP community

learn more

Publish a press release