php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #16 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 13:30
Majjo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Majjo ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 53
Majjo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

gut, das klappt soweit.

doch alles vorher manuell anzugeben (6,5 ... 26,5) geht doch nicht.
das würde ja nen ellenlanger code werden.

kann ich das nicht mittels einer abfrage machen das er feststellt was als nächstes dran wäre und das dann weitergibt ?
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 13:46
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

du hast ja immer einen startwert. die anzahl ist auch vorhanden pro seite.

diese werte musst du nur miteinander verrechnen (plus/minus) usw.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 14:30
gastgast
 Banned
Links : Onlinestatus : gastgast ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 100
gastgast ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das fängt bei 0 an, nicht bei 1
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 14:48
olli2jasmin
 Junior Member
Links : Onlinestatus : olli2jasmin ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 90
olli2jasmin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Blättern

Zitat:
Original geschrieben von Majjo
Hallo,

ich schäme mich schon fast hier ein neues Topic bezüglich des Blättern zu eröffnen, aber ich bekomme das leider absolut nicht in den Griff.
Ich hab so ziemlich jedes Posting zu diesem Thema jetzt hier durch, aber egal was ich auch versucht habe, nix hat mich weiter gebracht.


Bitte helft mir
macht ja nix ich bekomme es auch nicht gebacken *heul*
und hab den ähnlichen thread auch vor tagen aufgemacht
bei mir klappt soweit alles, nur das umbläätern geht nicht..aber ne fehlermeldung bekomme ich natürlich auch nicht

aber ich geb nicht auf, gestern hab ich noch mal nen guten ansatz von MelloPie bekommen....den kaue ich erst noch durch, bevor ich wieder heule

blättern die xte :)
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 15:51
Majjo
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Majjo ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 53
Majjo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja, diese Postings hab ich auch schon alle sowas von durch gekaut :-)

Bei mir ging das Blättern nur einmal kurz, aber da wurde auch nicht richtig nummeriert.
Es waren immer die Nummern der letzten 5 Einträge davor.
Mir raucht so langsam der Kopf.

Dann solche Aussagen wie "guck dir die Themen dazu durch, dann hast Du die Lösung" nerven auch. Komischerweise bin ich nicht der einzige dem diese Postings nicht geholfen haben.
Mit Zitat antworten
  #21 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 15:56
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wenn Ihr das einfache Prinzip des "Blätterns" net versteht dann hilft Euch nichts weiter, ausser Ihr gebt jemandem Euren Code, der programmiert das dann und Ihr habt ne tolle Seite.

Was ist so schwer daran einen Parameter (Ihr habt ja gelernt, dass der zweite Wert des LIMIT die Anzahl Datensätze angibt und nicht das Ende) per GET ans Script zu übergeben und den dann in ein sql einzubauen?

Vor allem nachdem das schon 10 Mal beschrieben wurde?
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #22 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 16:00
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

dein erster aufruf ist:
Code:
<a href="guestbook.php?start=0>G&auml;stebuch</a>
PHP-Code:
//Anzahl der Einträge
$count mysql_query("SELECT count(*) FROM $table order by datum desc");
$count=mysql_fetch_array($count);
$count=$count[0];

//Einträge pro Seite
$anzahl=5;

$query "select * from $table order by datum desc LIMIT ".$_GET['start'].",$anzahl";

$result mysql_query($query);

while (
$eintrag=mysql_fetch_array($result))
{
  
//Ausgabe des Eintrags
}
echo 
'<hr />';
if (
$start>0// Wir sind nicht auf der ersten Seite
  
echo '<a href="guestbook.php?start='.max(0,$start-$anzahl).'">Zur&uuml;ck</a>';
else
  echo 
'Zur&uuml;ck';
echo 
'   |   ';
if (
$start+$anzahl<$count// Wir sind nicht auf der letzten Seite
  
echo '<a href="guestbook.php?start='.min($count,$start+$anzahl).'">Weiter</a>';
else
  echo 
'Weiter'
so vom prinzip her. hilft dir das weiter?
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #23 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 16:06
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jetzt hat er solange rumgenörgelt bis jemand den Code einfach so hinschreibt...

Das nächste Projekt steht bestimmt schon an.

@happy kann man Dich eigentlich mieten so für 0,00/Std.?
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 16:09
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

ich denk ich hab nix anderes geschrieben als die anderen oder :? ?

und: nein, so billig bin ich nich...
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 16:31
olli2jasmin
 Junior Member
Links : Onlinestatus : olli2jasmin ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 90
olli2jasmin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Majjo


Dann solche Aussagen wie "guck dir die Themen dazu durch, dann hast Du die Lösung" nerven auch. Komischerweise bin ich nicht der einzige dem diese Postings nicht geholfen haben.
ohja, das kenne ich gut

das liegt daran, dass die meisten vergessen haben, wie man als newbie denkt, und was man fast immer nicht berücksichtig wird......usw
und für viele ist es unverständlich dass wie dieses 1+1 nicht kapieren....

mir passeirt das auch in den forum, wo ich kein newbie bin


aber zurück zum blättern :

ich habe hier mein ganzes script.....es ist klein und kurz......
und dennoch schaffe ich es nicht, 3-4 zeilen tips so umzusetzen, dass es funktioniert..... ich muß wohl mehr über variablenünergabe und minimathe lernen


PHP-Code:
<?php
$benutzer 
"";                                         # legt den Benutzernamen fest,um Datenabnkzugriff zu erhalten
$passwort "";                                         # legt das Passwort fest,um Datenabnkzugriff zu erhalten
$db "testdb";                                         # variable für den Datenbanknamen
$table "daten";                                       # variable für den Tabellennamen
$limbegin "$start";                                   # legt den wert für den Ausgabebegin fest
$resultsperPage "3";                                  # legt den wert für die Anzahl der Ergebnisse pro Seite fest

$start $_GET['start'] ? $_GET['start']:0;             ########### Zeile 9 gehört neuer Abschnitt zum blättern  ############


$link =  mysql_connect"localhost"$benutzer$passwort  );#verbindet das script mit der MySQL Datenbank
if ( ! $link )                                               # falls keine Verbindung möglich ist,: fortsetzung nächste zeile
    
die( "Keine Verbindung zu MySQL" );                      # wird diese meldung angezeigt
    
mysql_select_db$db$link )                            # Datenbank wird geöffnet, wenn die Verbindung steht
        
or die ( "Konnte Datenbank \"$db\" nicht öffnen:".mysql_error() );//wenn nicht, dann diese medlung
$ergebnis mysql_query"SELECT * FROM $table  LIMIT  $start, $resultsperPage" );// DB-anfrage wird gestellt und in $ergebis gespeichert
$anz_reihen mysql_num_rows$ergebnis );             # zählt die aufgerufenen datensätze und speichert das ergebnis in $ergebnis.
print "<font size=2 face=Arial>Es werden zur Zeit $anz_reihen Einträge pro Seite angzeigt</font>"# Anzahl der gezählten Datensätze
print "<table width=200 border=0 cellpadding=1 cellspacing=1>\n"# html.
while ( $datensatz mysql_fetch_array$ergebnis ) )  # aus $ergebnis wird solange ein Array erzeugt, wie durch Limit festgelegt wurde.
                                                       # die folgenden Printanweisungen geben nur bestimmte Felder der Tabelle wieder.
    
{
    print 
"<tr>\n";                                    # soll die ausgabe aller Felder veranlasst werden, dann :
                                                       # muß in Zeile 13 noch die funktion : foreach ( $datensatz as $ feld)
                                                       # $datensatz[array] muß dann noch durch die Variable $feld esetzt werden.
    
print"
    <td><font size=1 face=Arial>$datensatz[name]       </font></td>
    <td><font size=1 face=Arial>$datensatz[telefon]     </font></td>
    <td><font size=1 face=Arial>$datensatz[mail] </font></td>\n"
;
    print 
"</tr>\n";}
    print 
"</table>\n";                                ########### neuer Abschnitt zum blättern #####################
    
print "<A HREF=\"http://localhost/1/table_output_tests.php?start=$start-$resultsPerPage\">zurück  </A><br> \n ";     # Link Rückwärts
    
print "<A HREF=\"http://localhost/1/table_output_tests.php?start=$start+$resultsPerPage\">vorwärts</A>  ";           # Link Vorwärts
                                                       ##############################################################
    
mysql_close$link );                                  # schließt vorerst die verbindung zur Datenabank.

   # diesen Link-Code hatte ich genutzt, aber es kam zur fehlermedldung: expecting `T_STRING' or `T_VARIABLE' or `T_NUM_STRING in Zeile 18
   # <a href="'.$HTTP_SERVER_VARS['PHP_SELF'].'?start='.$start - $resultsPerPage.'">zurück</a>
   # <a href="'.$HTTP_SERVER_VARS['PHP_SELF'].'?start='.$start + $resultsPerPage.'">weiter</a>
   # Zeige die Navigationen nur an, wenn auch möglich, d.h. weitere Datensätze der jeweiligen Richtung vorhanden sind.

?>
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 16:34
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

und was funktioniert da jetzt nicht?

wie sieht der link im browser aus?
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 16:35
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das kommt mir bekannt vor :-)^
# diesen Link-Code hatte ich genutzt, aber es kam zur fehlermedldung: expecting `T_STRING' or `T_VARIABLE' or `T_NUM_STRING in Zeile 18
# <a href="'.$HTTP_SERVER_VARS['PHP_SELF'].'?start='.$start - $resultsPerPage.'">zurück</a>
# <a href="'.$HTTP_SERVER_VARS['PHP_SELF'].'?start='.$start + $resultsPerPage.'">weiter</a>
# Zeige die Navigationen nur an, wenn auch möglich, d.h. weitere Datensätze der jeweiligen Richtung vorhanden sind.

Du musst die Rechenoperationen in () setzen dann sollte es funzen. ICh glaube ich hatte auch geschrieben dass es nur das Prinzip ist wies funktioniert aber kein funktionierender Code...
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 16:37
olli2jasmin
 Junior Member
Links : Onlinestatus : olli2jasmin ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 90
olli2jasmin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von mrhappiness
und was funktioniert da jetzt nicht?

wie sieht der link im browser aus?
mein link sieht mekrwürdig aus ...?start=0-
?start=0+
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 16:39
olli2jasmin
 Junior Member
Links : Onlinestatus : olli2jasmin ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Ort: Berlin
Beiträge: 90
olli2jasmin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von MelloPie
Das kommt mir bekannt vor :-)^
# diesen Link-Code hatte ich genutzt, aber es kam zur fehlermedldung: expecting `T_STRING' or `T_VARIABLE' or `T_NUM_STRING in Zeile 18
# <a href="'.$HTTP_SERVER_VARS['PHP_SELF'].'?start='.$start - $resultsPerPage.'">zurück</a>
# <a href="'.$HTTP_SERVER_VARS['PHP_SELF'].'?start='.$start + $resultsPerPage.'">weiter</a>
# Zeige die Navigationen nur an, wenn auch möglich, d.h. weitere Datensätze der jeweiligen Richtung vorhanden sind.

Du musst die Rechenoperationen in () setzen dann sollte es funzen. ICh glaube ich hatte auch geschrieben dass es nur das Prinzip ist wies funktioniert aber kein funktionierender Code...
he,he
ja, muß Dir bekannt vorkommen
und ja, das hattest du gesagt, dass es sich hier nur ums prinzip handelt....
aber scheinbar hab ich schon probleme damit, dies zu unterscheiden wo code ok ist und wo es nur das prinzip ist

wie gesagt.will ja nicht einfach den code........will das dies nur klappt, wenn ich auch den dazugehörigen code verstehe.....
Mit Zitat antworten
  #30 (permalink)  
Alt 13-03-2003, 16:50
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mal ein Exkurs zum echo

echo 4+3;
gibt 7 aus, klar

echo 4+3."hallo";
wirft
Parse error: parse error, unexpected T_CONSTANT_ENCAPSED_STRING, expecting ',' or ';' ...

echo (4+3)." hallo";
gibt 7 hallo aus

--> rechenoperationen in Klammern setzen und gut is
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

jqPlot jQuery Plotting Plugin ansehen jqPlot jQuery Plotting Plugin

jqPlot ist ein plotting und charting plugin für das jQuery Javascript framework

06.11.2019 Berni | Kategorie: AJAX/ Framework
WYSIWYG Editor

WYSIWYG Editor zum Einbinden in PHP Scripte.

21.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ WYSIWYG
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

10.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Bilder
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:48 Uhr.