php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 17:04
Fl0W
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Fl0W ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 8
Fl0W befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lightbulb [gelöst] mysql fetch row Fehler

Ich hab hier ein sehr komisches Problem mit PHP / MySQL. Irgendwie will das angehängte Script nicht funktionieren, obwohl es bei einem anderen Projekt einwandrei funktionierte.

Der Fehler besteht darin, dass er mir als Fehlermeldung folgendes sagt:

Warning: mysql_fetch_row(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in E:\xampplite\htdocs\it-haus24\it-haus24\admin\admin.php on line 26


Wäre nett, wenn ihr mir helfen könntet.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt admin-control.txt (2,1 KB, 81x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 17:10
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Aus
PHP-Code:
$result mysql_query('SELECT ...'); 
mach
PHP-Code:
$sql 'SELECT ...';
$result mysql_query($sql) or die(mysql_error() . $sql); 
Lies mal unsere sticky Threads (Regeln etc.), da steht noch mehr nützliches Zeug drin.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 19:09
Scriptfarm
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Scriptfarm ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 20
Scriptfarm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich verstehe nicht warum Du das so kompliziert machst, die ganze Geschichte könntest Du zusammenfassen !?
Ich würde es zwar selbst ganz anders machen, aber als Anfänger würde ich wenigstens noch so an die Sache gehen !

PHP-Code:
 
<table border="1" valign="top">
  <tr>
    <td><b>Kundenart</b></td>
    <td><b>Firma</b></td>
    <td><b>Anrede</b></td>
    <td><b>Vorname</b></td>
    <td><b>Name</b></td>
    <td><b>Strasse</b></td>
    <td><b>........</b></td>
    <td><b>........</b></td>
     USW....
<?php
 
mysql_connect 
("localhost""USER""PASSWORT"); 
mysql_select_db ("DATENBANK"); 
$abfrage "SELECT * FROM  register WHERE ................";
  
$ergebnis mysql_query($abfrage);
  while(
$row mysql_fetch_object($ergebnis))
    {
 
echo
"
    </tr>
  <tr>
    <td>$row->kundenart</td>
    <td>$row->firma</td>
    <td>$row->anrede</td>
    <td>$row->vorname</td>
    <td>$row->vorname</td>
    <td>$row->name</td>
    <td>$row->strasse</td>
    <td>$row->.......</td>
    <td>$row->.......</td>
     USW....
 </tr>
"
;
     }
?>
 
</table>
Auch das hier :

PHP-Code:
 $result mysql_query("SELECT kundenart, firma, anrede, vorname, name, strasse, hausnr, plz, stadt, privattelefon, geschaeftlichtelefon, fax, mobil, email, registrierung FROM register"); 

warum nicht gleich :

PHP-Code:
$result mysql_query("SELECT * FROM register"); 

Geändert von Scriptfarm (27-10-2009 um 19:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 19:14
Scriptfarm
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Scriptfarm ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 20
Scriptfarm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Sorry, Doppelpost !
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 19:23
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Scriptfarm

Man sollte kein SELECT * verwenden, sondern genau die Spalten selektieren, die man haben will.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 19:27
Scriptfarm
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Scriptfarm ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 20
Scriptfarm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich schätze mal das er alles aus der Tabelle einlesen möchte und daher ich kann er auch ein Wildcard verweden.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 19:29
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Scriptfarm Beitrag anzeigen
Ich schätze mal das er alles aus der Tabelle einlesen möchte und daher ich kann er auch ein Wildcard verweden.
Trotzdem ist es sicherer, wenn man alle Spalten angibt.

Was ist, wenn eine Spalte fehlt? Wenn du SELECT * verwendest, wirst du das nicht so schnell bemerken. Wenn du allerdings eine Spalte selektierst, die es nicht gibt, bekommst du sofort eine MySQL Fehlermeldung zurück.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 19:35
Scriptfarm
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Scriptfarm ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 20
Scriptfarm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das kann man sehen wie man will, durch die Angabe der vielen Spalten kann es auch gerade erst zu unnötigen Fehlern kommen.

Ausserdem wenn es darum geht, würde ich bei seinem Stil erst einmal ganz woanders ansetzen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 20:04
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Scriptfarm Beitrag anzeigen
Ich schätze mal das er alles aus der Tabelle einlesen möchte und daher ich kann er auch ein Wildcard verweden.
Selbst wenn er aktuell alles haben will, wer schützt ihn vor einer Erweiterung der Tabelle wodurch er auf einmal nicht mehr alles haben will?

Also: Finger Weg von SELECT * all

Zitat:
Ausserdem wenn es darum geht, würde ich bei seinem Stil erst einmal ganz woanders ansetzen.
H3ll hat aber (imho zurecht) deinen Stil "bemängelt", nicht den des TO.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 20:25
Scriptfarm
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Scriptfarm ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 20
Scriptfarm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn ich als Beispiel die komplette Tabelle einlesen will, nehme ich ein Wildcard und schreibe mir nicht 15 Spaltenamen unnötigerweise rein, denn dafür ist es da.
Selbst wenn er eine Spalte eingefügt wird, geht die Welt auch nicht zu Grunde.
Die Quote das ein Fehler passiert, oder das später was vergessen wird, ist so viel höher.


EDIT :
Und zum Stil, ich habe ich lediglich auf seinem programmiertechnischen Level versucht alles etwas übersichtlicher zu gestalten.

Geändert von Scriptfarm (27-10-2009 um 20:50 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 21:09
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OffTopic:
Quote gut und schön. Aber was ist deiner Meinung nach Bedeutender, einen fehler einmalig zu beheben, oder bei jeder Abfrage zusätzliche Performance zum Fenster rauszuschmeißen?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 21:16
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

SELECT * kann man sich evtl. noch in einem Prototypen erlauben.
Aber in einem Forum, wo es alle lesen, zu sagen es wäre gut und richtig so, da muss ein P vor.
__________________
Wir werden alle sterben
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 27-10-2009, 23:34
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Scriptfarm Beitrag anzeigen
Selbst wenn er eine Spalte eingefügt wird, geht die Welt auch nicht zu Grunde.
[ ] Du weisst, wie sich das bei BLOBs auswirken würde.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 28-10-2009, 17:08
Fl0W
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Fl0W ist offline
Registriert seit: Oct 2009
Beiträge: 8
Fl0W befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

erstmal vielen Dank. Lösung Nr.1 von onemorenerd hat geholfen.

Jetzt habe ich aber ein anderes Problem. Ich wollte in der Tabelle nur Anrede, Vorname, Nachname, Firma, Kundenart und Registrierungsdatum anzeigen lassen. Daneben erscheint auf +. Sobald man da draufdrückt erscheinen die restlichen Informationen zum Kunden dadrunter. Das ganze habe ich mit JavaScript lösen können, aber nur bei einem Datensatz.

Als ich einen zweiten Datensatz in die MySQL Tabelle hinzufügte war Schicht im Schacht. Ich habe bereits ein paar Alternativen getestet, aber irgendwie will das ganze nicht. Wäre nett, wenn jemand drüber schauen könnte und eventuell berichtigen könnte.


PHP-Code:
<html>

<body>

<script type="text/javascript" language="JavaScript1.2">
var angezeigt = false;

function versteckt() 

    if (angezeigt)
    {
        document.getElementById('ghost').style.display = 'none';
        angezeigt = false;
    }
    else
    {
        document.getElementById('ghost').style.display = 'block';
        angezeigt = true;
    }

</script> 

<style type="text/css">

table {
width: 1000px;
border: 1px solid #000;
}

.headliner {
background-color: #900;
color: #FFF;
width: 200px;
font-weight: bold;
text-align: center;
}

.inhalt1 {
font-weight: bold;
text-align: center;
}

.inhalt2 {
padding-top: 10px;
padding-left: 10px;
font: 10px Verdana;
}

</style>

</body>

<head>

<?php
    error_reporting
(E_ALL);
    
$connID = @mysql_connect('localhost''root''');  
    
mysql_select_db('kunden'$connID);
    
$sql 'SELECT kundenart, firma, anrede, vorname, nachname, adresse1, adresse2, privattelefon, geschaeftlichtelefon, fax, mobil, email, registrierung FROM register';
    
$result mysql_query($sql) or die(mysql_error() . $sql);

    echo 
'<table border="1">';

    echo 
'<tr>';
    echo 
'<td class="headliner">Anrede</td>';
    echo 
'<td class="headliner">Vorname</td>';
    echo 
'<td class="headliner">Name</td>';
    echo 
'<td class="headliner">Firma</td>';
    echo 
'<td class="headliner">Kundenart</td>';
    echo 
'<td class="headliner">Registriert</td>';
    echo 
'<td class="headliner">Details</td>';
    echo 
'</tr>';
    
while (list(
$kundenart$firma$anrede$vorname$name$adresse1$adresse2$privattelefon$geschaefttelefon$fax$mobil$email$registrierung) = mysql_fetch_row($result)) 
{
    echo 
'<tr>';
    echo 
'<td class="inhalt1">';
    echo 
$anrede;
    echo 
'</td>';
    echo 
'<td class="inhalt1">';
    echo 
$vorname;
    echo 
'</td>';
    echo 
'<td class="inhalt1">';
    echo 
$name;
    echo 
'</td>';
    echo 
'<td class="inhalt1">';
    echo 
$firma;
    echo 
'</td>';
    echo 
'<td class="inhalt1">';
    echo 
$kundenart;
    echo 
'</td>';
    echo 
'<td class="inhalt1">';
    echo 
$registrierung;
    echo 
'</td>';
    echo 
'<td class="inhalt1">';
    echo 
'<a href="#" onclick="versteckt()">+';
    echo 
'</td>';
    echo 
'</tr>';

    echo 
'<table style="display: none" id="ghost">';
    echo 
'<tr>';
    echo 
'<td class="inhalt2">Strasse / Hausnr. :</td>';
    echo 
'<td class="inhalt2">';
    echo 
$adresse1;
    echo 
'</td>';
    echo 
'</tr>';
    echo 
'<tr>';
    echo 
'<td class="inhalt2">PLZ / Ort :</td>';
    echo 
'<td class="inhalt2">';
    echo 
$adresse2;
    echo 
'</td>';
    echo 
'</tr>';
    echo 
'<tr>';
    echo 
'<td class="inhalt2">Telefon (Privat) :</td>';
    echo 
'<td class="inhalt2">';
    echo 
$privattelefon;
    echo 
'</td>';
    echo 
'</tr>';
    echo 
'<tr>';
    echo 
'<td class="inhalt2">Telefon (geschäftlich) :</td>';
    echo 
'<td class="inhalt2">';
    echo 
$geschaefttelefon;
    echo 
'</td>';
    echo 
'</tr>';
    echo 
'<tr>';
    echo 
'<td class="inhalt2">Fax :</td>';
    echo 
'<td class="inhalt2">';
    echo 
$fax;
    echo 
'</td>';
    echo 
'</tr>';
    echo 
'<tr>';
    echo 
'<td class="inhalt2">Mobil :</td>';
    echo 
'<td class="inhalt2">';
    echo 
$mobil;
    echo 
'</td>';
    echo 
'</tr>';
    echo 
'<tr>';
    echo 
'<td class="inhalt2">E-Mail :</td>';
    echo 
'<td class="inhalt2">';
    echo 
$email;
    echo 
'</td>';
    echo 
'</tr>';
    }
    echo 
'</table>';
?>
</head>

</html>
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 28-10-2009, 17:27
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Prima.

Dein neues Problem postest du aber bitte am Besten noch einmal konkret im JavaScript Forum.

Dort ist dann nämlich der HTML-Code relevant. PHP ist an dieser Stelle schon längst abgearbeitet...

Und vorher behebst du noch schnell den Fehler mit den doppelten IDs. Merke IDs im HTML-Quelltext sind immer einmalig! (wie jede andere ID übrigens auch).

Das hätte dir auch der HTML-Validator gemeldet, wenn er denn genutzt worden wäre.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[gelöst] Rechen Fehler PHP Script. Gunah PHP Developer Forum 3 29-10-2009 12:31
[gelöst] interface + mysql + frage ;) Restless PHP Developer Forum 5 29-10-2009 02:07
Fehlermeldung bei mysql fetch array Astra PHP Developer Forum 25 31-08-2004 18:12
MySQL-Problem fetch-row oskarchen PHP Developer Forum 14 27-04-2004 08:47
PHP & MySQL: Lizenzkonflikte wurden gelöst CannabisCow News / Kostenloses 0 14-03-2004 04:13

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:46 Uhr.