php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Gleichnamige Variablen


 
J4CKY
30-09-2005, 20:55 
 
ich hab ein script (java) und hab da ne PHP variable eingebaut.
nemmen wir sie $hilfetext. (dies funktioniert)
Da ich das Script (baue ich per include ein) öfters auf einer Seite brauche habe ich probiert:

$hilfetext = "blabla hilfetext 1";
echo "$hilfetext";
$hilfetext = "blabla hilfetext 2";
echo "$hilfetext";
$hilfetext = "blabla hilfetext 3";
echo "$hilfetext";
da das funktioniert frage ich mich warum das bei meinem script nicht funktioniert die variablen lege ich direkt vor jedem include

mist hab was vergessen zu sagen, und zwar:
es wird der dritte text (blabla hilfetext 3) überall angezeigt (im script)

oder kann des sein das java zu langsam is

 
penizillin
30-09-2005, 21:04 
 
zeig den code.

 
Wurzel
30-09-2005, 21:05 
 
Original geschrieben von J4CKY
Die Suchmaschine is mein Gehirn, Google Formaitiert nur die Domainquod erat demonstrandum

s. penizillin

 
J4CKY
30-09-2005, 21:17 
 
hab etz rausgefunden das es ned an den variablen liegt, die werden nämlich übernommen, liegt im script, des übernimmt automatisch die letzte einstellung und schreibt es dann rein

hab ne alternatieve gefunden was einfacher, und nicht so nervig ist falls man mal mit der maus hinkommt


@penizillin: ich änder mal kurz meine signatur und dann wird dir das klar was ich damit meine


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:59 Uhr.