verständnis frage zu oop und classen

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • verständnis frage zu oop und classen

    hallo, z.b. nehme man an es gäbe 2 classen [php4]

    PHP-Code:
    class config {

      function 
    config () {
        
    // constructor
        
    trigger_error('nicht direkt aufrufen',E_USER_ERROR);
      }


      function 
    getInstance () {
        if (
    array_key_exists('CONFIG_INSTANCE'$GLOBALS)) {
            return 
    $GLOBALS['CONFIG_INSTANCE'];
        } else {
            
    $GLOBALS['CONFIG_INSTANCE'] = new config();
            return 
    $GLOBALS['CONFIG_INSTANCE'];
        }
      }

      
    // some functions

    }


    class 
    foobar {

      var 
    config_obj;

      function 
    foobar () {
        
    // constructor
        
    trigger_error('nicht direkt aufrufen',E_USER_ERROR);
      }

      function 
    Init () {
        
    $this->config_obj config::getInstance();
        return 
    true;
      }

      function 
    getInstance () {
        if (
    array_key_exists('FOOBAR_INSTANCE'$GLOBALS)) {
            return 
    $GLOBALS['FOOBAR_INSTANCE'];
        } else {
            
    $GLOBALS['FOOBAR_INSTANCE'] = new foobar();
            return 
    $GLOBALS['FOOBAR_INSTANCE'];
        }
      }

      
    // innerhalb von foobar greife ich dann imma auf $this->config_obj
      // zurück, also $this->config_obj->what_ever(args);

    }


    $foobar =& foobar::getInstance();
    $foobar->whatever(args); 
    ist das so richtig? werden die classen so richtig übergeben (singleton) oder habe ich etwas nicht richtig verstanden?

    danke schonmal im vorraus, gruß Boris
    Zuletzt geändert von bpieper; 16.03.2005, 16:05.

  • #2
    bitte beachten:
    http://www.php-resource.de/forum/sho...threadid=50454

    Kommentar


    • #3
      (war das [PHP] gemeint?)

      ist das so jetzt koreckt oder was gillt es zu modifizieren?

      Kommentar


      • #4
        Nein die PHP Tags sind nicht falsch
        Aber du hast ja nicht mal ein richtiges Problem...
        Soll hier jemand deinen Code auf Richtigkeit untersuchen?
        PHP Code Schnipsel

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Foggy
          Nein die PHP Tags sind nicht falsch
          ... sie waren aber wohl anfangs nicht vorhanden
          Original geschrieben von Foggy
          Aber du hast ja nicht mal ein richtiges Problem...
          Soll hier jemand deinen Code auf Richtigkeit untersuchen?
          er hat sich vermutlich in das Thema OOP eingelesen und dann das Gelernte umgesetzt (siehe obiger Code)
          Und nun will er wissen ob dieser korrekt ist und ob er OOP richtig verstanden hat
          Nat. kann er auch selbst damit rumspielen, dann findet er entweder logische Fehler oder eben keine
          ... oder er fragt im Forum, und findet hoffentlich jemanden der den Code durchliest und ihm sagt, dass er korrekt aussieht und dass es so scheint, so weit man es beurteilen kann, dass er OOP verstanden habe.
          Ein großes DANKE an alle, die sich auf selbstlose Weise im Forum einbringen.

          btw: REAL PROGRAMMERs aren't afraid to use GOTOs!

          Etwas ernster, aber auch nicht weiter tragisch, sieht die Situation bei Software-Patenten aus. Software-Patente sind eine amerikanische Erfindung und stehen auf dem selben Blatt wie genveränderte Babynahrung, die im Supermarkt nicht mehr als solche gekennzeichnet werden soll, um die Hersteller nicht gegenüber denen natürlicher Produkte zu diskriminieren ...
          (from here)

          Kommentar


          • #6
            wie bereits erwähnt handelt es sich um eine verständnis frage - ob das so gemacht werden kann (handelt es sich dabei um singleton?) oder ob es gewöhnlich anders gemacht wird.

            nich alles was keine fehler auswirft funktioniert auch so (wie es gewollt ist), darum würde ich mich für etwas feedback dies bezüglich bedanken, weil es mir schwer fällt, copy by reference, copy by instance oder wie sich das alles schimpft korekt zu unterscheiden.

            Kommentar

            Lädt...
            X